• Weiterbildung

    Beruflicher Erfolg basiert auf Wissen. Wir bilden Sie weiter.

  • Weiterbildung

    Beruflicher Erfolg basiert auf Wissen. Wir bilden Sie weiter.

  • Weiterbildung

    Beruflicher Erfolg basiert auf Wissen. Wir bilden Sie weiter.

  • Weiterbildung

    Beruflicher Erfolg basiert auf Wissen. Wir bilden Sie weiter.

  • Weiterbildung

    Beruflicher Erfolg basiert auf Wissen. Wir bilden Sie weiter.

  • Weiterbildung

    Beruflicher Erfolg basiert auf Wissen. Wir bilden Sie weiter.

  • Weiterbildung

    Beruflicher Erfolg basiert auf Wissen. Wir bilden Sie weiter.

  • Weiterbildung

    Beruflicher Erfolg basiert auf Wissen. Wir bilden Sie weiter.

  • Weiterbildung

    Beruflicher Erfolg basiert auf Wissen. Wir bilden Sie weiter.

  • Weiterbildung

    Beruflicher Erfolg basiert auf Wissen. Wir bilden Sie weiter.

  • Weiterbildung

Planung und Errichtung (PE) von Wärmepumpenanlagen nach VDI 4645

Qualifizierung zum Sachkundigen für Wärmepumpensysteme

Planung und Errichtung (PE) von Wärmepumpenanlagen nach VDI 4645

Die Schulung für die Kategorie PE "Planung und Errichtung" gemäß VDI 4645 behandelt die notwendigen Schritte für die Ausarbeitung von Wärmepumpenanlagen in Ein- und Mehrfamilienhäusern. Sie führt von der Voranalyse und Konzeption bis hin zur detaillierten Planung durch verschiedene Phasen. In dieser Fortbildung werden gem. Richtlinie Anleitungen zur Bestimmung von Anlagenkomponenten, hydraulischen Schaltungen, der Dokumentation, der Inbetriebnahme der Anlage, der Schulung des Betreibers und maßgebliche Kostenüberlegungen gegeben. Der Anhang der Richtlinie enthält Checklisten und Fallbeispiele, um die Planung zu unterstützen. Es wird auch die sinnvolle Integration mit anderen Anlagenteilen wie zusätzlichen Wärmeerzeugern, Wärmespeicherung, -verteilung und -übergabe betrachtet.

Nach Absolvierung der Schulung besteht für jeden Teilnehmer die Möglichkeit eine Online-Prüfung abzulegen, zum Erwerb der Qualifiaktion „Sachkundiger für Wärmepumpensysteme“.

 

 

 

  • 24 Stunden
  • Lingen
Lehrgangsgebühr:
1.250,00 €
Termine auf Anfrage (Campus Handwerk GmbH, Standort Lingen)

Lehrgangsinhalte

 -Bilanzgrenzen und Effizienzbetrachtungen

-Zuständigkeiten – Energieversorger, Behörden, Handwerker, Planer

-Grundlagenermittlung/Detailplanung

-Heizlast

-Wärmeübergabe

-Gebäudekühlung

-Trinkwassererwärmung

-Dimensionierung der Wärmepumpe

-Betriebsweise/Auswahl der Betriebs-weise der Wärmepumpe

-Wärmespeicher und deren Dimensionierung

-Nutzung der Solarenergie

-Wärmequellen (inklusive Schall und Berechnung, mit Tool)

-Anlagenkonzept

-Angebotserstellung/Erstellung der Ausführungs- und Genehmigungs-unterlagen

-Installation mit Praxisbeispielen

-Inbetriebnahme und Unterweisung (inkl. Dokumentation)

-Inspektion und Wartung der Anlage


Voraussetzungen

Für die Teilnahme an der Schulung PE wird mindestens eine Ausbildung als Techniker, Meister oder Ingenieur in der Wärme-, Kälte-, Raumluft-, Sanitär- oder Elektrotechnik vorausgesetzt. Alternativ wird eine mehrjährige verantwortliche Tätigkeit im Bereich der Beratung, der Planung, der Errichtung und der Instandhaltung von derartigen Anlagen anerkannt.

Zielgruppen der Schulung sind Planer, Hersteller von Anlagen und Fachhandwerker, jedoch auch Betreiber oder Produktentwickler in der Industrie.

Wichtig:

Um am Kurs teilnehmen zu können, müssen die o. g. Teilnahmevoraussetzungen erfüllt sein und nachgewiesen werden. Fügen Sie bitte unbedingt Ihrer Anmeldung einen Nachweis(z. B. Meisterbrief, Bestätigung des Betriebes über Ihre Tätigkeit etc.)bei. Bei der Online-Anmeldung können Sie den Nachweis im Anschluss an uns senden unter

anmeldung@campushandwerk-swn.de

Förderung

Die Schulung ist unter bestimmeten Voraussetzungen über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) förderfähig.

Die Höhe der Förderung würde bei Bewilligung des Förderantrages bei höchstens 250 Euro pro teilnehmender Person pro Schulungstag gefördert.

 

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Antragsstellung finden Sie auf der Website des Bafa.

Schulungsorte

Campus Handwerk GmbH, Standort Lingen
Schwarzer Weg 16
49809 Lingen

Erzählen Sie Ihren Freunden von dieser Weiterbildung

Ob per Facebook, Twitter oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Ob per Facebook, Twitter, WhatsApp oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.